Aktuelles aus dem Berchtesgadener Tal

20.09.2010

Thomas Mütze: „Ich bin kein zweiter Sepp“

Daxenberger-Nachfolger als Fraktionsvorsitzender – Erste Bierzeltrede in Steinbrünning. Sepp Daxenberger hätte eigentlich dabei sein sollen. Hier in Steinbrünning, wo er im letzten Jahr eine vielbejubelte Rede gehalten hatte,...[mehr]


28.07.2010

Grüne legen in Sachen Olympia nach: „Diese Bewerbung ist ein Desaster“

Nach Ansicht des Kreisvorstandes von Bündnis 90/Die Grünen entwickelt sich die Olympiabewerbung Münchens für die Winterspiele 2018 immer mehr zu einem Debakel. Auf einer Kreisvorstandssitzung bemerkte Kreisvorsitzender Franz...[mehr]


22.07.2010

Olympisches Verwirrspiel: Wer zahlt ein mögliches „olympisches Defizit“?

Bündnis 90/Die Grünen bleiben bei ihrer Einschätzung, dass die Durchführung Olympischer Winterspiele unter Einbeziehung der Bob- und Rodelbahn am Königssee erhebliche finanzielle Risiken für den Landkreis Berchtesgadener Land...[mehr]


14.04.2010

„Amateure am Werk?“ - Grüne kritisieren aktuelle Entwicklung bei der Olympiabewerbung

Nach dem Aus des geplanten Biosphärenreservates in Garmisch-Partenkirchen, eines der wichtigsten Umweltprojekte im Rahmen der Olympiabewerbung München 2018, sehen sich die Grünen im Berchtsgadener Land erneut in ihrer ablehnenden...[mehr]


18.03.2010

Olympiagegner warnen vor den Risiken – Ein Verein als Weltmacht

Bartl Wimmer nennt es Suchverhalten. „Wie besoffen springt der Landkreis immer wieder auf das Thema Olympia an.“ Für den Grünen-Kreisrat ist die erneute Bewerbung für 2018 gemeinsam mit München unverantwortlich, denn das Geld...[mehr]


11.03.2010

Die Grünen im Berchtesgadener Tal ziehen positive Jahresbilanz.

Auf der Ortsversammlung der Grünen Berchtesgadener Tal in der Rostalm zog der Vorsitzende Michael Drummer Jahresbilanz und dankte zunächst einmal der Vorstandschaft und den Mandatsträgern für ihr Engagement und ihre aktive...[mehr]


01.03.2010

Olympiabewerbung und Containerterminal diskutiert

Mit einem umfangreichen Pensum hat sich der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen auf seiner letzten Kreisversammlung befasst. So standen unter anderem die Themen Olympiabewerbung, Containerterminal und Salzachsanierung auf der...[mehr]


28.01.2010

Grüne stellen Weichen für 2010: Energiewende und Verkehr im Focus

Der Vorstand der Kreisverbandes von Bündnis 90/Die Grünen hat auf seiner ersten Sitzung im neuen Jahr die Weichen für die Kreisverbandsarbeit in der ersten Jahreshälfte gestellt. Wie Grünen-Kreisvorsitzender Franz Eder auf der...[mehr]


13.01.2010

Grüne setzen weiter auf „Erfolgsthema“: Ökologie und Ökonomie verknüpfen

Die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen will auch im Jahr 2010 an „ihrem Erfolgsthema“ festhalten: Der Verknüpfung von Ökologie und Ökonomie. Auf einer Fraktionsklausur zu Beginn des neuen Jahres äußerste...[mehr]


15.11.2009

Grüne bleiben bei Olympia skeptisch

Die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat auf einer Fraktionssitzung die skeptische Haltung der Ökopartei gegenüber der aktuellen Olympiabewerbung bekräftigt. Wie Fraktionschef Dr. Bartl Wimmer ausführte, speist sich...[mehr]


Treffer 61 bis 70 von 101

Drei Generationen riefen zum Protest auf

Die Grünen Berchtesgadener Tal unterstützten mit drei Generationen und Hund das Aktionsbündnis Salzburg bei der Großkundgebung am Ostermontag. Erfreulich war, dass sich noch eine große Zahl Berchtesgadener zur Demo gegen Atomkraft auf dem Domplatz getroffen hat.

Grüne Ziele für das Berchtesgadener Tal